Ein paar Basisinfos zu Thoth

Thoth Open Metadata ist ein kleines nonprofit-Startup das im Kontext des COPIM-Projekts (kurz für Community-led Open Publication Infrastructures for Monographs) als Community Interest Company in Cambridge, UK registriert wurde.

Aktuell nutzen mehr als 20 unabhängige und scholar-led sowie institutionelle / Univerlage Thoth zur Erstellung, Verwaltung und Dissemination ihrer Metadaten für OA-Bücher und wir freuen uns immer über weitere Kooperationen.

Mittels Thoth können rich, high quality metadata sets auf Buch- sowie Kapitel-Ebene in einer zentralen Plattform erstellt werden; anhand dieser stellt das System dann automatisiert offen unter CC0 lizenzierte records in zahlreichen Export-Formaten wie ONIX, KBART, MARC, json, KBART, csv, etc. über die offene export- API bereit. Zudem ist der gesamte Datenbestand über eine ebenfalls offene GraphiQL-API abrufbar.

Zum Preismodell: die Registrierung und self-service Nutzung der Plattform sowie der GraphiQL- sowie export-APIs ist und bleibt kostenlos - dies nennen wir Thoth Free.
Darüber hinaus bieten wir mit Thoth Plus auch zahlreiche kostenpflichtige Services an, um Verlage bei der Erstellung von Metadaten und Dissemination ihrer OA-Bücher zu zahlreichen Plattformen wie Project MUSE, Google Books, etc zu unterstützten (sofern sie dies nicht selbst mittels der über Thoth exportierten Records machen wollen).

Thoth implementiert direkt die Nutzung zahlreicher controlled vocabularies wie z.B. Thema & BISAC (für subjects), ROR (für Affiliations & Funding), und ORCIDs (contributors) .

Seit November ist Thoth als offizieller Crossref Sponsor tätig; interessierte kleine Verlage können über Thoth Mitglieder bei Crossref werden und dann mittels Thoth’s XML export direkt DOIs für ihre Bücher und Kapitel registriren.

Bei Interesse an diesen und zahlreichen weiteren Features von Thoth sowie den Thoth Plus-Services gerne eine Nachricht hier im Forum oder eine (sofern möglich englischsprachige) email an info@thoth.pub - meine Kolleg*innen und ich geben gerne einen Einblick ins System & Betriebsmodell und unterstützen bei den ersten Schritten.

1 Like

Hallo Toby!
Herzlich willkommen im Forum und danke für die ersten Infos zu Thoth! Wenn Du magst, kannst Du wie bereits bei Mastodon erwähnt Termine wie die Vorstellung von Thoth bei ENABLE-OA hier in dieser Kategorie eintragen. Wie das geht, ist in diesem Thema beschrieben.

1 Like